Wer wir sind

Unsere Website-Adresse lautet: https://mirox.pl.

Kommentare

Wenn ein Website-Besucher einen Kommentar hinterlässt, erfassen wir die im Kommentarformular sichtbaren Daten sowie die IP-Adresse und die Browsersignatur des Besuchers als Hilfsmittel zur Spam-Erkennung.

Die anonymisierte Zeichenfolge, die aus Ihrer E-Mail-Adresse erstellt wird (auch als Hash bekannt), kann an den Gravatar-Dienst gesendet werden, um zu überprüfen, ob sie verwendet wird. Die Datenschutzbestimmungen des Gravatar-Dienstes finden Sie unter: https://automattic.com/privacy/. Wenn Sie einen Kommentar genehmigen, ist Ihr Profilbild im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar öffentlich sichtbar.

Medien

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind und Bilder auf die Website hochladen, sollten Sie das Hochladen von Bildern mit EXIF-Ortsangaben vermeiden. Besucher der Website können die vollständigen Standortdaten von Bildern auf der Website herunterladen und lesen.

Cookies

Wenn Sie einen Kommentar auf einer Website abgeben, können Sie wählen, ob Sie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Website in Cookies speichern möchten, so dass die oben genannten Informationen bereits vollständig sind, wenn Sie später einen Kommentar schreiben. Cookies verfallen nach einem Jahr.

Wenn Sie die Anmeldeseite besuchen, legen wir ein temporäres Cookie an, um zu prüfen, ob Ihr Browser Cookies akzeptiert. Sie enthält keine persönlichen Daten und wird gelöscht, wenn der Browser geschlossen wird.

Wenn Sie sich anmelden, erstellen wir zusätzlich eine Reihe von Cookies, die benötigt werden, um Ihre Anmeldeinformationen und ausgewählten Bildschirmoptionen zu speichern. Login-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Bildschirmoptionen nach einem Jahr. Wenn Sie die Option ‚Erinnern Sie sich‘ ankreuzen, läuft die Anmeldung nach zwei Wochen ab. Wenn Sie sich von Ihrem Konto abmelden, werden Ihre Anmelde-Cookies gelöscht.

Wenn Sie einen Artikel ändern oder veröffentlichen, wird ein zusätzliches Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Dieses Cookie enthält keine persönlichen Daten, sondern verweist lediglich auf die Kennung des gerade bearbeiteten Artikels. Er verfällt nach 1 Tag.

Inhalte von anderen Websites einbetten

Die Artikel auf dieser Website können eingebettete Inhalte enthalten (z.B. Videos, Bilder, Artikel usw.). Das Einbetten von Inhalten anderer Websites verhält sich so, als ob der Benutzer eine bestimmte Website direkt besucht hätte.

Die Websites können Informationen über Sie sammeln, Cookies verwenden, zusätzliche Tracking-Systeme von Drittanbietern einbinden und Ihre Interaktionen mit eingebettetem Material überwachen, einschließlich der Verfolgung Ihrer Interaktionen mit eingebettetem Material, wenn Sie ein Konto haben und auf dieser Website angemeldet sind.

Mit wem wir Daten teilen

Wenn Sie eine Passwortrücksetzung anfordern, wird Ihre IP-Adresse in der gesendeten Nachricht enthalten sein.

Wie lange wir Ihre Daten aufbewahren

Wenn Sie einen Kommentar hinterlassen, werden dessen Inhalt und Metadaten auf unbestimmte Zeit gespeichert. Dadurch sind wir in der Lage, weitere Kommentare automatisch zu erkennen und zu genehmigen, ohne sie jedes Mal zur Moderation zu schicken.

Für Benutzer, die sich auf unserer Website registriert haben (falls vorhanden), speichern wir auch die im Profil eingegebenen persönlichen Daten. Jeder Benutzer kann seine persönlichen Daten jederzeit einsehen, korrigieren oder löschen (mit Ausnahme seines Benutzernamens, der nicht geändert werden kann). Auch Website-Administratoren können diese Informationen einsehen und ändern.

Welche Rechte haben Sie an Ihren Daten?

Wenn Sie über ein Benutzerkonto verfügen oder Kommentare zu dieser Website hinzugefügt haben, können Sie eine Datei mit einem exportierten Satz Ihrer persönlichen Daten in unserem Besitz anfordern, einschließlich aller von Ihnen bereitgestellten Daten. Sie können auch verlangen, dass wir alle Ihre persönlichen Daten in unserem Besitz löschen. Dies gilt nicht für Daten, die wir aus administrativen, rechtlichen oder Sicherheitsgründen aufbewahren müssen..

Wohin wir Ihre Daten senden

Besucherkommentare können mit Hilfe eines automatischen Spam-Erkennungsdienstes überprüft werden.